Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Firma Steudel-Optik, Inh. Torsten Krohn und den Verbrauchern und Unternehmern (im folgendem Kunden genannt), die über diesen Shop Waren einkaufen. Andere Geschäftsbedingungen werden von Steudel-Optik nicht anerkannt.

Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht". Irrtümer vorbehalten.

Vertragsabschluss

1. Indem Kunden per Internet (durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen"), E-Mail, Telefon, Fax oder über sonstige Kommunikationswege eine Bestellung an Steudel-Optik absenden, geben sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit Steudel-Optik ab. Sie erhalten eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail (Bestelleingangsbestätigung), in der die Bestelldaten aufgeführt sind. Diese Bestelleingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll sie nur darüber informieren, dass die Bestellung bei Steudel-Optik eingegangen ist.

2. Der Kaufvertrag mit Steudel-Optik kommt zustande, wenn Steudel-Optik dieses Angebot annimmt, indem Steudel-Optik dem Kunden per E-mail über die Annahme informiert (Aktualisierung Auftrag - Status: In Bearbeitung). Kann Steudel-Optik das Angebot nicht annehmen, wird der Kunde über die Nichtannahme informiert. Bereitserbrachte Gegenleistungen werden unverzüglich erstattet.

3. Nimmt Steudel-Optik eine Bestellung an, werden nach erfolgter Bezahlung die bestellten Produkte an den Kunden versendet und an ihm mit einer E-mail (Aktualisierung - Status: Versendet) betätigt.

 

Lieferung, Versandkosten

1. Steudel-Optik ist zu Teillieferungen und Teilabrechnungen berechtigt, sofern diese mit dem Kunden abgesprochen sind. Wenn wir innerhalb Deutschlands Teilrückstände nachliefern, erhalten Sie diese porto- und verpackungskostenfrei.

Rückstände erfassen wir ab einem Artikeleinzelwert von EUR 10.-. Liegt der Wert darunter, bitten wir Sie, den Artikel bei Bedarf neu zu bestellen.

2. Bei Wareneinfuhren in Länder außerhalb Deutschlands können Exportbeschränkungen vorliegen und Einfuhrabgaben und Steuern anfallen, die vom Kunden zu tragen sind. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist für die ordnungsgemäße Abfuhr der notwendigen Zölle, Steuern und Gebühren verantwortlich.

3. Wir liefern grundsätzlich per Post an Ihre Hausanschrift. Postlagernd bzw. Lieferung an ein Postfach ist nicht möglich. Es besteht kein Mindestbestellwert, innerhalb Deutschlands berechnen wir eine einheitliche Versandkostenpauschale von EUR 4.69 bis volle 25 kg Paketgewicht.

Sollte Ihre Bestellung ganz oder teilweise nicht lieferbar sein, so werden Sie von uns benachrichtigt.

Lieferungen ins Ausland erfolgen nur per Vorkasse bzw. PayPal. Kalkulieren Sie zu dem Warenwert bitte die Versandkostenpauschale, welche für das betreffende Land bei den Versandkosten angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass unter Umständen zusätzliche Zollkosten anfallen. Informationen erteilt Ihnen Ihre örtliche Zollbehörde.

Zahlungsarten-Inland

1. Bequemer geht´s nicht: Vorkasse

Erzgebirgssparkasse

IBAN: DE12 8705 4000 0725 0145 20

BIC: WELADED1STB

2.Der moderne Weg: PayPal 

Zahlungsarten-Ausland

Bitte beachten Sie, dass unter Umständen zusätzliche Zollkosten anfallen. Informationen erteilt Ihnen Ihre örtliche Zollbehörde.
Bei Bezahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns nach Ihrer Bestellung eine Nachricht mit genauen Angaben über den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung inkl. Versand- und Verpackungskosten. Bitte überweisen Sie erst dann diesen Gesamtbetrag.
Überweisungen richten Sie bitte an unser Konto bei der

Erzgebirgssparkasse
IBAN: DE12 8705 4000 0725 0145 20
BIC: WELADED1STB

 

Speicherung der Bestelldaten

Bestellungen mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) werden von uns gespeichert. Steudel-Optik verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten der Kunden nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen (insbesondere BDSG und TMG) vertraulich zu behandeln.

Einzelheiten sind den Datenschutzinformationen zu entnehmen:

https://www.steudel-optik.de/datenschutzerklärung/

Als registrierter Kunde (wenn ein Kundenkonto mit Passwort angelegt wurde) kann man auf vergangene Bestellungen sowie Rechnungen über den Kunden LogIn-Bereich (Anmelden) zugreifen. Dort ist es auch möglich, sich an unserem Newsletter an- oder abzumelden.

Korrekturhinweis

Kunden können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten.  Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

Fälligkeit, Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

1. Steudel-Optik akzeptiert nur die im Bestellvorgang oder unter https://www.steudel-optik.de/lieferbedingungen/ angezeigten Zahlungsarten. Der Kaufpreis wird sofort nach Bestätigung der Angebotsannahme durch Steudel-Optik fällig. 

Alle Preise enthalten bereits die aktuelle deutsche Mehrwertsteuer. Diese wird separat auf der Rechnung ausgewiesen.

2. Der Rechnungsversand erfolgt per Email. 

3. Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Steudel-Optik.

Preise/Angebot

Preisirrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Es gelten allein die in unserem Internet-Shop und in der aktuellen Werbung genannten Preise in Euro. Alle genannten Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Eine Liefer- und Versandkostenpauschale, deren Höhe Sie unserem Internet-Shop entnehmen können fällt extra an.

Gewährleistung

Für Ihre Bestellung gelten die gesetzlichen Bestimmungen; danach sind Sie als Käufer berechtigt, für eine bei Übergabe an Sie mangelhafte Ware, eine Nacherfüllung in Form von Mangelbeseitigung oder Lieferung einer mangelfreien Ware zu verlangen, d. h. die Ware wird problemlos nachgebessert oder komplett ersetzt. Sofern unverhältnismäßig hohe Kosten bei der von Ihnen gewählten Nacherfüllungsvariante entstehen würden, sind wir dazu berechtigt, diese abzulehnen und die andere Variante zu wählen, sofern diese nicht ebenfalls mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden ist. Die Gewährleistungsfrist beträgt laut Gesetz zwei Jahre ab Übergabe der Ware an Sie als unseren Kunden.

Mängelrüge

Machen sie die Mängel dort geltend, wo Sie die Ware gekauft haben - das macht die Abwicklung einfacher, schneller und unbürokratischer.
Reklamationsbearbeitungen bzw. Reparaturen können unsere Lieferanten nur an sauberen, nicht verschmutzten Artikeln vornehmen!

Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

Erreichbarkeit

Erreichbar sind wir in der Firmenzentrale am besten während der Kernarbeitszeit von Mo.-Fr. von 9:00 bis 13:00h, 14:30 bis 18.00Uhr. Selbstverständlich sind wir auch vorher und nachher erreichbar, aber die Gleitzeit ermöglicht es unseren Mitarbeitern, die Arbeitszeit flexibel zu gestalten.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Steudel-Optik, August-Bebel-Straße 10, 09468 Geyer, Deutschland, Inhaber: Torsten Krohn Tel: +49 (0) 3 73 46 - 1370, Fax: +49 (0) 3 73 46 – 69776, E-Mail: info@steudel-optik.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. 
Sie haben Paketwaren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Paketwaren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An Steudel-Optik, August-Bebel-Straße 10, 09468 Geyer, Deutschland, Inhaber: Torsten Krohn, Tel: +49 (0) 3 73 46 - 1370, Fax: +49 (0) 3 73 46 - 69776, E-Mail: info@steudel-optik-de



Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

 

 

_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

Rücksendung

Ihre Rücksendung ist kostenfrei, wenn Sie einen falschen, beschädigten oder defekten Artikel erhalten haben.

Wie schicke ich einen Artikel zurück?

  • Informieren sie uns bitte vor der Rücksendung der Ware schriftlich über ihre Rücksendungabsicht.
  • Im Falle einer für Sie kostenlosen Rücksendung bekommen Sie von uns einen Rücksendeschein per E-mail zugeschickt.
  • Füllen Sie den beiliegenden Rückgabeschein aus und legen Sie diesen zusammen mit der betreffenden Ware in einen Versandkarton.
  • Kleben Sie das Rücksende-Etikett auf den Versandkarton. Bitte achten Sie darauf, dass das Etikett, mit dem wir Ihre Bestellung versendet haben, nicht mehr zu sehen ist.
  • Geben Sie die Rücksendung bei einem Hermes PaketShop ab.
  • Sobald Ihre Rücksendung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie per E-Mail eine Eingangsbestätigung und Sie bekommen Ihr Geld zurück erstattet.

Hinweis: Bitte heben Sie sich Ihren Rücksendeschein mit der Sendungsnummer auf, da sonst kein Nachforschungsantrag gestellt werden kann.

Die Rücksendung hat zu erfolgen an:

Steudel Optik
Inhaber Torsten Krohn
August-Bebel-Str. 10
09468 Geyer

Tel-Nr: 037346-1370

Fax-Nr.: 037346-69776

E-Mail: info@remove-this.steudel-optik.de

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Kundenbewertungen

Verfassen Kunden für von Steudel-Optik angebotene Produkte eine Kundenbewertung, ist Steudel-Optik berechtigt, diesen Text in allen Webshops von Steudel-Optik anzuzeigen.

Steudel-Optik behält sich vor, eine Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum und, soweit dies aus rechtlichen Gründen geboten ist (z.B. bei Verletzung von Persönlichkeitsrechten), gekürzt anzuzeigen. 

Kundenbewertungen geben ausschließlich die Meinung von Kunden wieder und stimmen nicht unbedingt mit der Auffassung von Steudel-Optik überein.

Einlösen von Aktionsgutscheinen

1. Aktionsgutscheine (Gutscheine, die Sie nicht käuflich erwerben können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben) sind nur im angegebenen Zeitraum gültig und ggf. nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Einzelne Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein.

2. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich etwaiges Restguthaben zu erstatten.

3. Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs, bei der Bearbeitung des Warenkorbes, eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

4. Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

5. Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde.

Gerichtsstand/Rechtswahl

Zahlungs-und Erfüllungsort für sämtliche Ansprüche ist Sitz der Firma Steudel-Optik.

Für alle Ansprüche zwischen Ihnen und uns gilt ausschließlich deutsches Recht, sofern Ihnen im Fall eines Verbrauchervertrages aufgrund dieser Rechtswahl nicht der durch die zwingenden Bestimmungen des Rechts des EU-Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, gewährte Schutz entzogen wird.

 

 

Salvatorische Klausel


Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die geltende gesetzliche Regelung ersetzt.